×

Warnung

This API project is not authorized to use this API.

An der diesjährigen, insgesamt 26. Generalversammlung der SVP Bubendorf, welche am Freitag, 8. Februar 2019, wiederum im Lindi's Café stattfand, wurde auf das äusserst erfolgreiche Vereinsjahr 2018 zurückgeblickt. In seinem Jahresbericht kam Sektionspräsident Roger Furler unter anderem auf die hervorragend funktionierende Zusammenarbeit mit der FDP Bubendorf zu Gunsten eines bürgerlichen Bubendorfs (beispw. bei der Besetzung von Vakanzen im Gemeiderat) und auf den in bester Erinnerung bleibenden Grillhock vom vergangenen August beim neuen Öpfelhüsli von Lüthi Obstbau zu sprechen. Nebst den weiteren, ordentlich behandelten Traktanden wurde aber auch ein Ausblick auf die bevorstehenden Wahljahre 2019 und 2020 gewagt: Bereits am 10. Feburar 2019 erfolgt sind die Ersatzwahlen der von der SVP Bubendorf vorgeschlagenen und unterstützten Kandidaten Karin Liechti (welche als Gast anwesend war) und Charles Rüedi in den Gemeinderat. Ebenfalls konnte Roger Furler in die Gemeindekommission einziehen. Am 19. Mai 2019 stellt sich dann unser Gemeinderat und Vorstandsmitglied Walter Bieri zur Wahl als Gemeindepräsident von Bubendorf. Schon zuvor, am 31. März 2019, wählen die Baselbieterinnen und Baselbieter ein neues Kantonalparlament. Auch in diesem Wahlgang darf die SVP Bubendorf eines seiner Mitglieder unterstützen: Und zwar ist dies der Landwirt und Obstbauer Ernst Lüthi aus Ramlinsburg. Am 20. Oktober 2019 stehen die Gesamterneuerungswahlen der eidgenössischen Räte auf dem Programm. Hier unterstützt die SVP Bubendorf selbstverständlich unser Vorstandsmitglied Sandra Sollberger bei ihrer Wiederwahl in den Nationalrat. Letztlich sind bereits schon die Erneuerungswahlen des Gemeinderats sowie der Gemeindekommission in Bubendorf vom Frühjahr 2020 im Hinterkopf, wo es gelten wird, unsere Sitze zu verteidigen und - wo nötig - neu zu besetzen. An dieser Stelle wurde ein Grosses Dankeschön an alle Amtsträger und Funktionäre unserer Ortssektion ausgesprochen. Allen voran an Philipp Felber, welcher in den vergangenen rund zweieinhalb Jahren als Gemeinderat von Bubendorf ein grosses Engagement an den Tag legte und aus beruflichen Gründen per 31. März 2018 zurückgetreten ist. Er erhielt von Roger Furler ein kleines Präsent für seinen Einsatz überreicht und wird der SVP Bubendorf weiterhin als Vorstandsmitglied erhalten bleiben. Nach dem offiziellen Teil lud die SVP Bubendorf seine anwesenden Mitglieder und Gäste wie gewohnt zu einem feinen Znacht (Kartoffelsalat mit Wienerli und Brot) ein. Bei geselliger Atmosphäre und einmal mehr bestem Service durch die Gastgeber Belinda und Daniel Bader-Zeller liessen die Anwesenden den gelungenen Abend ausklingen.

2019 02 08 SVP Bubendorf GV 1

2019 02 08 SVP Bubendorf GV 2

2019 02 08 SVP Bubendorf GV 3

Nach zwei Austragungen bei der Bürgerstube fand der diesjährige Grillhock der SVP Bubendorf am Freitag, 10. August 2018, im neuen "Öpfelhüsli" von Lüthi-Obstbau, direkt an der Gemeindegrenze zu Hölstein, statt. Bei schönstem Sonnenschein durfte Sektionspräsident Roger Furler rund 100 Parteimitglieder und Sympathisanten begrüssen, welche an diesem wunderbaren Sommerabend feine Grillwürste, kühle Getränke sowie rassige Live-Musik von den "Örgeli-Freaks" geniessen konnten. Nebst dem geselligen Teil standen auch spannende Kurzreferate der beiden Baselbieter Nationalräte Sandra Sollberger und Thomas de Courten auf dem Programm. Während Sandra Sollberger den heutigen Gastgeber, Ernst Lüthi, sowie dessen unternehmerisches Schaffen würdigte, kam Thomas de Courten auf den bevorstehenden Abstimmungskampf um die Selbstbestimmungsinitiative (Urnengang am 25. November 2018) zu sprechen, wobei er deren wichtige Bedeutung für die Schweizerische Demokratie und Unabhängigkeit hervorhob. Zu guter Letzt richtete auch noch der bereits erwähnte Hausherr Ernst Lüthi ein paar Worte zu seinem neuen Prunkstück, dem "Öpfelhüsli", an die Festgesellschaft. In seiner kurzweiligen Ansprache gab er interessante Fakten zur Entstehung und Ausstattung des Neubaus preis und wies auch noch auf den "Tag der offenen Tür" vom kommenden Herbst hin.

Die SVP Bubendorf bedankt sich bei ihren zahlreichen Gästen, Helfern und vor allen Dingen bei Ernst Lüthi und seiner Familie, welche zum grossartigen Gelingen des Grillhocks 2018 der SVP Bubendorf beigetragen haben.

2018 08 10 grillhock 1

2018 08 10 grillhock 2

2018 08 10 grillhock 3

Auch in diesem Jahr führen die beiden benachbarten SVP-Sektionen Bubendorf sowie Liestal und Umgebung wieder ihren traditionellen Fondueplausch durch. Turnusgemäss findet dieser heuer in Bubendorf statt, und zwar am Freitag, 24. November 2017, ab 19:00 Uhr im Restaurant Schmiedstube. Anmedlungen nehmen wir gerne bis zum 9. November 2017 unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! entgegen. Wir freuen uns auf einen gemütlichen Abend und wünschen bis dahin eine gute Zeit!

SVP Bubendorf Fondueplausch 2017

Am Freitag, 24. November 2017, empfing die SVP Bubendorf ihre Mitglieder sowie diejenigen der benachbarten Sektion Liestal und Umgebung zum traditionellen Fondueplausch. Turnusgemäss fand dieser heuer wieder in Bubendorf, und zwar im Restaurant Schmiedstube, statt. Über 20 Mitglieder fanden sich pünktlich im schön hergerichteten Sääli ein, welches somit bestens gefüllt war und einen gediegenen Rahmen für den Jahresend-Anlass bot. Nach einer kurz gehaltenen Ansprache durch Gemeinderat und Vizepräsident Philipp Felber nahm der gesellige Abend bei feinem Fondue, dem einen oder anderen Glas Weisswein sowie angeregten Gesprächen, unter anderem auch über die bevostehende Abstimmung betreffend dem "Läufelfingerli", seinen Lauf. Die SVP Bubendorf bedankt sich an dieser Stelle bei seinen Mitgliedern für die Unterstützung im sich zu Ende neigenden Jahr und wünscht eine besinnliche Adventszeit sowie einen guten Rutsch ins 2018, wo man spätestens am Freitag, 2. Februar, zur jährlichen Generalversammlung wieder zusammenkommen wird.

SVP Bubendorf Fondueplausch 2017 Bericht

Am Wochenende des 23. und 24. Septembers 2017 feierte Bubendorf die offizielle Einweihung seiner neuen Mehrzweckhalle. Das zuständige OK, darunter auch die Sektions-Mitglieder Philipp Felber, Roger Furler und Fabio Poncioni, stellte dazu ein attraktives Rahmenprogramm auf die Beine. So stand vor dem offiziellen Einweihungsakt am Abend im Inneren der neuen Dorfturnhalle am Samstagnachmittag ein Vereinsmarkt auf dem Schulhausplatz auf dem Programm. An diesem beteiligte sich auch die SVP Bubendorf mit einem eigenen Stand, wo sich die Besucher mittels einer Fotobox ablichten lassen und die sofort ausgedruckten Bilder - mit einem SVP-Bubendorf-Memohalter versehen - direkt mitnehmen konnten. Die engagierten Standbetreiber um Nationalrätin Sandra Sollberger durften sich an diesem Nachmittag über regen Besuch und spannende Gespräche freuen. Die SVP Bubendorf bedankt sich bei allen fleissigen Helferinnen und Helfern sowie den Besucherinnen und Besuchern ihres Standes, welche zu dem guten Gelingen beigetragen haben. Die neue MZH wurde gebührend eingeweiht und wird in Zukunft bestimmt einen zentralen Platz im Dorfgeschehen einnehmen. Und sicher wird auch die SVP Bubendorf den einen oder anderen Anlass in unserer Mehrzweckhalle durchführen.

SVP Bubendorf Einweihungsfeier MZH 1

SVP Bubendorf Einweihungsfeier MZH 2